Bloggeburtstag – ein Jahr Human Resource Blog

Lieber Human Resource Blog: Herzlichen Glückwünsch zum ersten Geburtstag!

Der Human Resource Blog hat Geburtstag

Der Human Resource Blog hat Geburtstag

 

Ja, in der Tat, unser Blog ist nun seit einem Jahr online! Ein Grund einen kleinen Rückblick vorzunehmen, einen Ausblick zu wagen und auch ein wenig stolz und dankbar zu sein.

Die Einleitung
Zunächst ein paar Fakten: Der Blog hatte seit April 2009 bis heute Anfang April 2010 mehr als 11.000 Besucher mit rd. 30000 Seitenaufrufen. Es erschienen bisher 45 Artikel von insgesamt 3 Autoren in insgesamt 7 verschiedenen Kategorien. Das sind ca. 3,75 Beiträge pro Monat oder nicht ganz ein Beitrag pro Woche.

Im  Human Resource Blog erscheinen Beiträge rund um „den Faktor Mensch“ in Unternehmen. Die Schwerpunkte bilden dabei das Interesse an zeitgemäßer Personalentwicklung, auch in Verbindung mit Web2.0, dem Training von Vertriebsmitarbeitern und Führungskräften unter Einbeziehung von e-Learning bzw. blended learning Ansätzen, sowie den Themen Führung und Vertrieb allgemein.

 

Der Rückblick
Es wurden zahlreiche Artikel veröffentlicht, wovon einige besonders in Erscheinung traten. Hier unsere Liste.

Die beliebsten Artikel:
Weiterbildungstrends in 2010

Einer der am stärksten wahrgenommenen Artikel, sowohl durch unsere Leser, als auch durch andere Blogs. Das Trendthema scheint stets seine gewisse Anziehungskraft zu besitzen.

Mitarbeiterführung: In der Krise ist sensible Führung besonders gefragt
Der „erste große Wurf“ im Human Resource Blog. Schon im Mai 2009 veröffentlicht, wird dieser Artikel noch heute fast jeden Tag mehrfach aufgerufen. Er ist unseren Klassiker…
Im Übrigen wurde auf Basis dieses Artikels auch ein Interview mit Christoph Athanas zum Thema Führungsarbeit in Krisensituationen gemacht. Aussagen daraus sind im Print-Magazin der „Der Handel“ (www.derhandel.de), Ausgabe 02-2010, S.46 nachzulesen.

Die Artikel über Fragetechniken (1.Teil Fragetechniken Grundlagen und 2.Teil Fragetechniken im Coaching)
sind ebenfalls sehr häufig gelesene Artikel und repräsentieren gemeinsam mit dem Artikel
Wie erstelle ich einen Webcast?
die beliebten Ratgeber-Beiträge.

Der Artikel mit dem größten Fun-Faktor
ist sicher Ansichtsache. Aufgrund der Rückmeldungen in den Kommentaren und Rückmeldungen in verschiedenen Social Media Netzwerken, wo wir auf die Artikel hingewiesen haben, ist die wohl der Beitrag mit dem Prädikat „besonders humorvoll“: Führung mal anders.

Die Leser-Frage: Was denken Sie – liebe Leserinnen und Leser: Welche Artikel hat Ihnen am besten gefallen? War für Sie am wertvollsten? Oder hat Sie am meisten zum Schmunzeln gebracht?

 

Der Ausblick
Wir werden weitere Artikel über PE 2.0 / Personalentwicklung2.0 verfassen. Wir haben festgestellt, dass gerade dieser Bereich von Web2.0 in der Personalarbeit  noch viele spannende Fragen birgt. Außerdem nehmen wir Autoren in unserer Arbeit als Berater und Trainer in Personalentwicklungsfragen immer wieder darauf Bezug.

Eine wichtige und sehr große Zielgruppe in Personalentwicklungsmaßnahmen sind Vertriebsmitarbeiter. Daher wollen wir im Human Resource Blog auch zukünftig weiterhin Aspekte aus Vertrieb und Verkauf thematisieren, insbesondere wie sich Vertriebstraining effektiv umsetzen lässt.

Wir haben festgestellt, dass das Thema LAB-Profile als effektive Methode insbesondere fürs Training und im Recruiting große Aufmerksamkeit generiert. Daher werden wir auch wieder dazu im Blog Stellen nehmen, gerade weil Blog Autor Christoph Athanas als einer von nur ganz wenigen deutschen Trainern die LAB-Profile Ausbildungslizenz und noch dieses Jahr Trainer, Coaches und Personaler in dieser Methode ausbilden wird (Infos zu LAB-Profile hier im Blog).

blogs

Neu: Wir stellen andere Blogs vor!
Der Human Resource Blog wird sich zukünftig auch mit anderen Blogs beschäftigen, welche interessante Aspekte oder Teilaspekte unserer Themen besprechen.
Unsere erste Einladung hierzu ist übrigens an mehrere Blogbetreiber gegangen, quasi als digitale Blog-Geburtstags-Feier ;-)

Auch neu: Wir werden gern mehr Gastbeiträge von Autoren einbinden, welche thematisch Schnittmengen mit unseren Inhalten haben. Wenn Sie Interesse und einen Artikel haben… bitte melden – wir freuen uns!

Zu guter Letzt: Wir haben den Vorsatz den Blog weiterhin informativ zu gestalten und stets Raum für humorvolle Betrachtungen zu lassen. Zudem wollen wir vielleicht auch etwas provokativer werden, um noch mehr Diskussion und Interaktion zu erreichen. In jedem Fall: Wir machen weiter und freuen uns auf den Austausch mit Ihnen, liebe Blog-Leser!

Die letzten Worte (für heute):
Das Bloggen (neben der eigentlichen Arbeit) macht etwas Mühe aber viel Freude. Wir danken Ihnen, liebe Leser. So, jetzt wird der Blog-Geburtstagskuchen angeschnitten…

Ch.Athanas & O.Ebner

1 thought on “Bloggeburtstag – ein Jahr Human Resource Blog

  1. Christoph Schlachte

    Herzlichen Glückwunsch Herr Athanas zum „Blog Geburtstag“.

    Ich finde es prima, dass fundierte Artikel für Unternehmen und Berater auf Ihrer Seite zu finden sind.

    Ich weiss, dass da viel Arbeit und auch Engagement für die „Sache“ hinter steckt und hoffe sehr, dass Sie weiter in gleicher Qualität machen.

    In dem Sinne wünsche ich viele weitere Geburtstage.

    Christoph Schlachte

Kommentare sind geschlossen.