Lost & Found 12: Aktuelle und bemerkenswerte Links von und für HR-Profis


Lost-found-xmas-1212 in Lost & Found 12: Aktuelle und bemerkenswerte Links von und für HR-ProfisWas tut sich im HR-Web und in HR-Blogs?
Hier kommt die aktuelle Linksammlung für den Jahresendspurt.

 

Die Adventszeit hat begonnen, aber noch gibt es keine Jahresrückblicke zu bewundern. Stattdessen sind es aktuelle Themen wie etwa der Facebook-Jobbörsen-Aufreger, eine aktuelle Umfrage, eine Sammlung der wichtigsten Veränderungen bei den großen Social Networks oder ein schöner Beitrag über Mitarbeiter-Blogs im Employer Branding, auf welche ich hier hinweise…

 

1) Facebook macht jetzt in Jobbörsen…
Diese Meldung hatte für großes Aufsehen gesorgt. Facebook ist unter die Jobbörsen gegangen. Gleich wurde vermutet, dass damit nun das Ende aller Online-Stellenbörsen eingeleuet wurde. Auf Facebooks Social Jobs Partnership App, einem Aggregator der bereits mit Facebook verbundenen Job Apps von monster, jobvite, work4labs und BranchOut befanden sich zum Start rund 1,7 Mio. Jobangebote. Doch kein Grund zur Panik. Die Facebook-Jobbörse ist noch lange nicht funktional wirklich ausgereift. Außerdem gibt es eine Reihe anderer Gründe, weshalb das nicht der große Wurf sein muss. Sehr schön ausgeführt und grafisch durch die Einbindung einer Infografik aufgewertet, erklärt dieser Artikel im Blog von Dominik A. Hahn was es mit der Sache auf sich hat:
Facebook veröffentlicht soziale Jobbörse “Social Jobs”

 

2) LinkedIn vs. Xing – Unternehmensprofile im Vergleich
Unternehmensprofile auf Xing und/ oder auf LinkedIn sind für viele Personalabteilungen eines der ersten Bausteinchen auf dem Weg zu einem umfassenderen Social Media Recruiting Einsatz. Welche Features und welche Leistungen bieten diese Profile auf den jeweiligen Social Networks? Die Antwort gibt es hier in der Übersicht von Stefan Koß.

3) Wie Mitarbeiter-Blogs die Employer Brand Kommunikation unterstützen können
Ein schöner Artikel auf personalmarketing2null sagt, welche Rolle Mitarbeiter-Blogs für die Kommunikation der Arbeitgebermarke spielen können. Es werden eine Reihe von bekannten und weniger bekannten Blogs als Beispiele zitiert und abschließend gibt es noch eine kleine Checkliste von Henner Knabenreich und Jörg Buckmann zu dem Thema. Als erklärter Fan des Bloggens empfehle ich diesen Beitrag wärmstens:
Employer Branding: Mit Mitarbeiter-Blogs Gesicht als Arbeitgeber zeigen

 

4) Blitzumfrage bis 9.Dezember: „Karriereschwellen von Leistungsträgern“
Zum Jahresausklang möchte Executive-Coach Gudrun Happich gern eine paar Fragen an Führungskräfte stellen, welche in ihren Karrieren an eine entscheidende Schwelle gekommen sind oder die eine solche als krisenhaft empfunden haben.
Die anonyme Kurz-Umfrage spürt den Erfahrungen im Umgang mit solchen Situationen nach. Hier kommen Sie zur Umfrage. Die Ergebnisse werden anschließend im Leistungsträger-Blog von Frau Happich veröffentlicht. Außerdem verlost sie unter allen Teilnehmern drei Exemplare ihres Buchs „Ärmel hoch!“.

 

5) Adecco Staffing Mature Worker Survey
Adecco hat mehr als 500 US-Führungskräfte dazu befragt wen sie weshalb einstellen würden. Pauschales Fazit: Manager bevorzugen eher Vertreter der Generation X. Zu welcher Generation gehören vermutlich die meisten der befragten Manager…? Ok, dennoch mal wieder ein interessanter Blick auf die Workforce durch die Generationenbrille.
Einige Werte gefällig? Hier, bitte: 91 Prozent der Befragten assoziieren mit der Generation X “Verlässlichkeit”. Gerade einmal fünf Prozent sprechen diese Eigenschaften auch den Vertretern der Generation Y zu. 74 Prozent der einstellenden Manager vermuten bei den Millenials „Kreativität” und 73 Prozent schätzen an ihnen die Eigenschaft, „gute Netzwerker“ zu sein.
Mehr zur Studie inkl. vieler Grafiken zu den Ergebnissen gibt es hier: Adecco Staffing Mature Worker Survey

 

6) The 16 Most Important Social Media Updates of 2012
Und da ist doch noch ein Link, welcher zum nahen Jahresende eine Art Rückblick bietet. Es geht darum: Welche Neuerungen und Veränderungen haben bspw. Facebook, Twitter, LinkedIn oder Google+ in den jetzten Monaten eingeführt? Wird nicht einfach da alles aufzuzählen. Braucht man aber auch nicht selber machen, dafür gibt es diese schöne übersicht hier: The 16 Most Important Social Media Updates of 2012

 

Update 05.12.2012

Gerade ist dieser Beitrag hier veröffentlicht und nun gibt es doch endlich etwas zum Jahresabschluss. Nein, kein HR-Jahresrückblick, aber dafür ein schöner Ausblick aufs kommende Jahr. Christoph Fellinger zitiert einen Bericht von JWT Intelligence, einer us-amerikanischen Trend- und Strategieberatung. Es geht um Trends für das Jahr 2013, welche auch für HR, besonders für die Personalgewinnung Bedeutung haben können. Alles tiptop inkl. Video hier zu bewundern:
10 Trends for 2013 – nicht nur, aber auch für Arbeitgeber

Share Save 171 16 in Lost & Found 12: Aktuelle und bemerkenswerte Links von und für HR-Profis

, , , , , , , , , , , , , , , , ,

  1. #1 von Stephan - 4. Dezember 2012 zu 10:50

    Hallo Ihr Lieben,

    ganz großen Dank für das Lob!

    Grüße aus Hameln
    Stephan

  2. #2 von Stephan - 25. Januar 2013 zu 16:32

    Lieben Dank aus Hameln für den Link,
    Stephan

(wird nicht veröffentlicht)

  1. Bisher keine Trackbacks.