Zukunft Personal 2017: Empfehlungen für den Messebesuch

Die größte Personalmesse Deutschlands, die Zukunft Personal 2017, steht bevor. Aus einer nahezu unüberschaubaren Vielzahl von Angeboten während der drei Messetage, habe ich meine persönlichen Top-Empfehlungen zusammengestellt.
Das hier sind eine paar wirkliche heiße Termine, welche Sie beim Messebesuch unbedingt einplanen sollten, vor allem wenn Sie den Schwerpunkt Recruiting haben.

 

Meine persönlichen Empfehlungen zur Zukunft Personal betreffen vor allem spannende Vorträge in dem ´Meet the Blogger´ genannten Forum. Ok, einen davon halte ich selbst – den empfehle ich natürlich hier gleich mit 😉 Außerdem rate ich den Auftritt einer ehemaligen Box-Weltmeisterin zu sehen, welcher vermutlich interessant werden dürfte und der Messe ein bisschen Promi-Faktor gibt. Weiterhin dürften erneut das HR-Start-Up-Village sowie das Trendforum Recruiting sehenswert werden. Und wie immer: Das Networking mit tollen Kolleginnen und Kollegen aus der Branche setzt das i-Tüpfchen auf. Auch dazu habe ich einen Hinweis…

Jan Kirchner: Bewerber-Reichweite ist kein Zufall – wie Karriereseiten genug Bewerber liefern

Wann: 19.09.2017, 11:00 – 12:00 Uhr
Wo: Blogger Lounge – Halle 2.1

Viele Recruitingprobleme beruhen auf Reichweitenmangel. Davon ist Ober-Wollmilchsau Jan Kirchner überzeugt und er hat gute Zahlen als Beleg für seine These. In seinem Impuls zeigt er Ansätze für eine nachhaltige ´Therapie´ auf. Dass er dabei unterhaltsam und lehrreich sein wird, kann ich versprechen – hingehen lohnt sich also inhaltlich und aus Entertainment-Gesichtspunkten.
PS: Wer mit Jan in den Dialog gehen möchte kann ihn am Stand von Wollmilchsau treffen in Halle 3.1, Stand-Nr. F.05.

Podiumsdiskussion: “Wie sieht eine Stellenanzeige in 2020 aus?”

Wann: 19.09.2017, 12:00 – 12:45 Uhr
Wo: Halle 3.2, Forum 7, Trendforum Recruiting

Die Podiumsdiskussion zum „ewigen Recruiting-Thema“ Stellenanzeige findet im Rahmen der Themenreihe ´Recruiting Trends 2020´ statt. An Diskussionsrunde beteiligen sich u.a. Madeline Gremme (VONQ), Wolfgang Brickwedde und Tim Verhoeven.
Darüber hinaus kann ich schwer empfehlen Diskussionsteilnehmerin Madeline Gremme bzw. deren Unternehmer VONQ einmal einen Besuch abzustatten, insofern Sie sich für Predictive Recruiting interessieren und einen Ansatz kennen lernen wollen. Madeline und VONQ werden in Halle 3.1, Stand H.06 zu finden sein.

Jannis Tsalikis: Dos and Don’ts des Recruitings im Jahr 2017

Wann: 19.09.2017, 15:00 – 16:00 Uhr
Blogger Lounge – Halle 2.1

In der Gewissheit, dass hier ein Kenner der Szene aktiv sein wird, nämlich mein lieber HR-BarCamp-Mitgründer Jannis Tsalikis, empfehle ich diesen Slot in der Blogger Lounge. Jannis, seines Zeichens Blogger unter ´Mein Freund die Arbeitgebermarke´ und im sonstigen Leben Personalleiter bei VICE Germany, ist ein großer Connaisseur guten und schlechten Personalmarketings. Er hat stets eine Reihe unterhaltsame Beispiele parat. Das Zuschauen wird sicher Spaß machen!

Mein Beitrag: Kulturwandel in Unternehmen, Kulturwandel in der Personalgewinnung – oder umgekehrt!?

Wann: 20.09.2017, 14:00 – 15:00 Uhr
Wo: Blogger Lounge – Halle 2.1

Darüber spreche ich: Allen voran die Digitalisierung zwingt immer mehr Unternehmen sich neue Strategien zu überlegen und sich für die Zukunft aufzustellen. Dies bedeutet Veränderung. Dabei begreifen immer mehr Entscheider, dass es nicht reicht sich digitale Prozesse und Technologien anzueignen. Vielmehr braucht es meist auch eine unternehmenskulturelle Veränderung und Weiterentwicklung. Inwiefern ist die Notwendigkeit zum Kulturwandel in Unternehmen selbst mit der Veränderung der eigenen Personalbeschaffung rückgekoppelt? Wer ist Treiber und wer wird getrieben? Wie kann HR über interne und externe Personalauswahl Kultur mitgestalten? Welche Recruitingkultur braucht es?

Von Regina Halmich was übers Durchboxen lernen

Wann: 20. September 2017, 15:00-15:30 Uhr
Wo: Forum 6, Solution Stage Recruiting – Halle 3.1

Regina Halmich, die bis heute die erfolgreichste Boxerin aller Zeiten, wird am Stand von Stellenanzeigen.de auftreten. Die Ex-Boxweltmeisterin wird darüber sprechen, was „Was Erfolg im Ring und im Business gemeinsam haben“. Das wird sicher spannend. In jedem Fall ist Regina Halmich kein 08/15. Ihr im knallhartem Box- und Medien-Business geprägter Blick dürfe ein interessanter Farbtupfer auf der Messe werden. Ein Gewinnspiel für ein Training mit der Halmich gibt es noch oben drauf. Mehr Infos zu Regina Halmichs Auftritt gibt es hier bei Stellenanzeigen.de.

PS: Im Anschluss an den Vortrag begrüßt die Rekord-Boxerin beim Get-Together am Stand von Stellenanzeigen in H.12, Halle 3.1 Interessierte persönlich. Die ersten 100 Besucher bekommen eine sportliche Überraschung.

Immer interessant: Die Top-Lösung für Cultural Fit Recruiting

Mehr erfahren über unseren Cultural Fit Evalueator – das webbasierte Tool für Kulturmessung und Recruiting nach Cultural Fit. Das in Gemeinschaft von meta HR, DEBA und Ingentis entwickelte Tool hat bereits für Furore gesorgt und seinen Teil dazu beigetragen, dass einer unserer Kunden zum Personalmarketing-Innovator des Jahres gekürt wurde.

Wo: Am Stand unseres Partners Ingentis Softwareentwicklung GmbH in Halle 3.2, Stand-Nr. C.25
Wann: 19. – 21.09.2017 (d.h. während der gesamten Messezeit)

Networking-Tipp: HR Night

Netzwerken, Snacken, Trinken, prima Leute aus der HR-Szene treffen. Das Event, welches in den vergangenen beiden Jahren das Programm rund um die Messetage schön abrundete, wird auch dieses Jahr wieder stattfinden. Dabei sein ist angeraten 😉 Mehr Infos und Tickets hier.

Wo:  Event-Location „Wolkenburg“ in Köln
Wann: 19.09.2017 – abends

 

Zusatzinfos:

Alle Meet the Blogger-Termine
Allgemeine Messe-Preview zur Zukunft Personal 2017 als PDF-Download

 

Bild: Vintage boxing gloves CC BY 2.0 by Paris on…

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*