Seminare

 

Seminare & Workshops

Die Übersicht zu den aktuellen Veranstaltungen von meta HR. Stets gilt: Hoher Praxisbezug und kleine individuelle Gruppen. Buchen Sie noch heute Ihre Teilnahme!

.

Seminar: Digital Recruiting & Employer Branding für Gen Y & Gen Z

In dieser 2-tägigen Veranstaltung zeigen wir Ansätze auf, wie Sie Social Media zweckmäßig für das eigene Recruiting, Personalmarketing oder Employer Branding nutzen können, um speziell die Generationen Y & Z zu gewinnen. Wir gehen darauf ein, wie praktische digitale Recruiting- und Employer Branding Strategien entwickelt und umgesetzt werden. Zahlreiche reale Beispiele geben Auskunft über Best Practices und Worst Cases. So werden Sie gezielt unterstützt für den Betrieb und die Optimierung Ihrer digitalen HR-Aktivitäten im Recruiting, Personalmarketing und für die Employer Brand Kommunikation.
-> Infos, Termine und Buchung.

Seminar: Personalauswahlgespräche erfolgreich führen

Das zweitägige Praxisseminar zeigt Ihnen, wie gute Auswahlinterviews geführt werden. Sie erfahren die Balance zwischen angenehmer Gesprächsatmosphäre und investigativer Befragung zu wahren. So sichern Sie Ihre Auswahlentscheidung durch gute Erkenntnisse über den Bewerber ab. Gleichzeitig werden Sie in die Lage versetzt dem Gesprächspartner auf Augenhöhe zu begegnen um so eine positive Bewerbererfahrung sicher zu stellen (Candidate Experience). Das hilft Ihnen die passenden Leute auszuwählen und Ihre Arbeitgebermarke in positives Licht zu setzen.  Besonderer Schwerpunkt in diesem Seminar wird auf Fragetechniken gelegt, mit denen Recruiter mehr über Motivation und Werte der Kandidaten erfahren können. Kleine Praktische Interviewübungen sind Teil der Veranstaltung. Die meta HR bietet dieses Seminar im Verbund mit dem Partner IME – Insitut für Management-Entwicklung an.
-> Infos, Termine und Buchung.

Seminar: LAB-Profile Practitioner –
Sprachpsychologische Methodenausbildung.

2,5-tägige Methodenausbildung mit offizieller Zertifizierung zum LAB-Profile Practitioner.
LAB-Profile steht für „Language and Behaviour Profile“ – Sprach- und Verhaltensmuster. Es ist eine effektive Methode für die angewandte und analytische Kommunikation. Kern des LAB-Profiles bildet eine Fragetechnik, welche sich in jede Konversation einflechten lässt. Mit dieser Fragetechnik analysieren Sie grundlegende Motivations- und Entscheidungsmuster Ihrer Gesprächspartner. Anwendungsfelder sind insb. Recruiting, Coaching, Training, Führung , Beratung und Marketing.
Mit dem LAB-Profile können Sie eine neue Perspektive auf Kommunikation einnehmen. Und Sie werden viele bekannte Gesprächsmomente in Zukunft besser und erfolgreicher bestehen können.
-> Neue Termine folgen.
.

Das sagen Kunden: O-Töne von unseren Seminarteilnehmer/innen.

  • „Das Erleben der Dynamik von Kommunikation und Moderation in der Gruppe.
    Kleine Verbesserungen mit großen Wirkungen!“ (Jan S., Director Business Analysis)
  • „Sofort praktisch anwendbare Methoden und das super lebhafte Seminar!“
    (Matthias W., Unternehmensberater)
  • „Die absolut professionelle Übermittlung des Themas, klar strukturiert, übersichtlich, effizient, dabei mit Witz und Humor und großem Spaß am Thema.“
    (Uwe N., Personalentwickler & Coach)
  • „Praktische Übungen, die durch den Trainer professionell vorbereitet und durch die Teilnehmer mit viel Spaß umgesetzt wurden.“ (Petra D., Mitarbeiterin Human Resources & Training)
  • „Ich habe festgestellt, dass die LAB-Profile-Methode auf alle Bereiche des Lebens anwendbar ist, die mit Kommunikation zu tun haben… Einfach klasse!“ (Gunnar S., Gründer und Geschäftsführer)
  • „Das Digital und Social Media Seminar für Personaler bot sehr viele Impulse, viel Interaktion und Hinweise, die noch über meine Erwartungen hinaus gingen.“ (Anja R., HR Managerin)

 

Wünschen Sie eine Inhouse Lösung für einen Workshop oder ein Seminar?
Interessieren Sie sich für unsere weiteren Angebote?
Dann schauen Sie gern auf unserer Unternehmenshomepage vorbei.

Share

Ein Gedanke zu „Seminare

  1. Pingback: Human Resource Blog mit Veranstaltungshinweisen - Human Resource-Blog

Kommentare sind geschlossen.